Verse | Mäander

Die Texte zur CD „Mäander“ entstanden zwischen 2018 und 2020 und greifen dabei gar teilweise auf viel ältere lyrische Werke zurück. Viele der Texte sind inspiriert von vergangenen. unglücklichen und unerreichbaren Sehnsüchten und Lieben. Aber nicht nur. Einige befassen sich mit den ganz grundsätzlichen Fragen nach: Woher wir kommen, wohin wir gehen. Und – nicht überraschend – mit der 2020 hinter uns liegenden ? bleiernen Zeit …